ReflexArt - Akademie für Reflexologie und
ganzheitliche Gesundheit

In meiner Akademie für ganzheitliche Gesundheit möchte ich meine langjährige Erfahrung und Leidenschaft für die Fachgebiete Reflexologie und integrative Ernährung weitergeben. Mein Ziel ist es, Interessierte zu echten Reflexologinnen und Reflexologen auszubilden, die nicht nur über umfassende Kenntnisse in der Reflexologie verfügen, sondern auch fundierte Ernährungstipps geben können.

Bereits seit 2008 unterrichte ich Kurse. Während ich viele einzelne Kurse angeboten habe ist mir aufgefallen, dass selbst nach einem oder zwei Kursen immer noch viele Fragen offenbleiben und die Teilnehmenden nicht die nötige Sicherheit erlangen und so oft die Reflexologie nicht weiterverfolgen.

Das Ziel meiner Akademie ist es daher, dass die Teilnehmenden nicht nur oberflächliches Wissen erlangen, sondern sich zu Expertinnen und Experten auf ihrem Gebiet entwickeln. Sie sollen das Wissen verinnerlichen und selbstsicher
werden, um jede Kundin und jeden Kunden kompetent betreuen zu können. 

Ein wichtiger Bestandteil der Ausbildung ist es, die Reflexologie nicht nur theoretisch zu erlernen, sondern sie auch zu leben und Freude daran zu haben. Mitfühlend und unterstützend gegenüber den Klientinnen und Klienten zu sein, ist dabei von grosser Bedeutung. Zudem wird auch die Ernährung in der Ausbildung eine Rolle spielen,
denn sie bildet die Basis für unsere Gesundheit. Ziel ist es, dass du deinen Kunden Ernährungstipps geben kannst, und so die Reflexologie und die Gesundheit des Kunden unterstützen kannst.

In meiner Akademie steht nicht nur das fachliche Wissen im Vordergrund, sondern auch die persönliche Entwicklung und die Freude am Beruf. Ich freue mich darauf, Teilnehmende auf ihrem Weg zu echten Reflexologinnen und Reflexologen zu
begleiten und sie dabei zu unterstützen, ihr volles Potenzial zu entfalten.

Kurse und Seminare

Januar Seminar: sanfte Berührungen, Reflexologie für die Kleinsten. Dauer: 2 Wochen
Online Seminar: Sanfte Reflexologie für die Kleinsten

Was gibt es Schöneres als ein gesundes, zufriedenes Kind? Ausgeschlafene Eltern, deren gesunde Sprösslinge in der Nacht durchschlafen?

In diesem zweiwöchigen online Seminar zeige ich dir, wie du mit einer einfachen reflexologischen Massage an den Füssen des Kindes spezifische Leiden der Kinder (wie Bauchschmerzen, Ohrenschmerzen oder Grippe) lindern kannst. Präventiv kann die Massage für besseren Schlaf und stärkeres Immunsystem sorgen. Diese Massage ist geeignet für Babys ab der Geburt und Kleinkinder bis 4 Jahren.

In der 1. Woche wird einen einfachen Babyfussmassage gezeigt, die alle Reflexpunkte aktiviert. Sie wird sowohl präventiv wie auch in akuten Fällen eingesetzt. Am schönsten ist es, wenn sie zum Ritual wird.

In der 2. Woche lernen wir mit einfachen Handgriffen Reflexpunkte, die speziell auf Kinderkrankheiten bezogen sind. Wir lernen, wie wir die Punkte genau massieren müssen, um die Leiden zu lindern.

Ablauf:
Während 2 Wochen erhältst du samstags eine Mail mit mindestens 2 Videos und vielen anderen Informationen, wie den Massageablauf, Fussplan und noch vieles mehr. Ein Video wird immer den Massageablauf zeigen, welches dir einen Teil der Massage zeigt. In aller Ruhe kannst du zu Hause nach eigenem Tempo die Videos und Unterlagen anschauen, studieren und üben. Zusätzlich treffen wir uns per Zoom 1x pro Woche zu einer Fragestunde. Der Kurs dauert 2 Wochen und findet bei dir zu Hause, dann wenn du Zeit hast, statt.

Februar Vortrag: Essen während der Schwangerschaft und Stillzeit Vortrag: Baby- und Kleinkinderernährung. Dauer: 2 x 1 Std
Essen während der Schwangerschaft und Stillzeit

Während der Schwangerschaft kann es sein, dass du unter Übelkeit, Ödeme oder Sodbrennen leidest. In diesem Vortrag erzähle ich dir:
- wie du dir mit der Ernährung helfen kannst,
- welche Lebensmittel du essen sollst, um dich zu stärken,
- welche Lebensmittel du lieber sein lässt, damit du auch kraftvoll in die Baby- und Stillzeit rutschen kannst.
Ausserdem erkläre ich dir, was du tun kannst, wenn du ein unruhiges Baby hast oder dein Baby unter Koliken leidet.

Der Vortrag dauert ca. 1h und du bekommst noch Rezepte dazu.

März - ​​Seminar: Durch Pendel & Reflexologie: Blockade finden und beheben. Dauer: 2 Wochen

Durch Pendel und Reflexologie: Blockaden finden und beheben

In diesem 2-wöchigen ONLINE-Kurs erfahrt ihr, wie ihr mit Pendeln und Reflexologie euer Wohlbefinden steigern könnt. Jacqueline und Laurence teilen das nötige Wissen mit euch.

Ihr lernt, wie man das Pendel anwendet, wie ihr mit ihm arbeitet, wie ihr Körperblockaden feststellt und diese mit gezielter Ernährung und Reflexologie beheben könnt.

1. Vorteile des Pendelns: Ihr entdeckt, wie das Pendeln funktioniert und wie es euch dabei hilft, kleinere gesundheitliche Probleme früher und besser zu erkennen und gezielte Abhilfe zu schaffen.

 2. Probleme erkennen: Mit Pendel und Reflexologie erkennt ihr Blockaden und behebt es mit der Reflexologie und/oder der Ernährung.

3. Praktische Helfer: Wir zeigen euch verschiedene Möglichkeiten mit dem Pendel, die euch im Alltag unterstützen und für mehr Lebensqualität sorgen.

4. Nahrungsmittel checken: Mit dem Pendel findet ihr heraus, welche Lebensmittel euch guttun oder von euch nicht vertragen werden.

5. Organe unterstützen: Wir erfahren, welche Organe Unterstützung brauchen und wie wir das mit der Reflexologie wieder in Schwung bringen.

6. Pendeln in der Reflexologie: Wie ihr das Pendel benutzen könnt, um euch selbst und/oder den Kunden Erleichterung zu bringen.

Unser Kurs ist für alle, die mit dem Pendel ein Ungleichgewicht im Körper auf sanfte Weise entdecken wollen und diese mit der Reflexologie und/oder Ernährung beheben können, bevor grössere Beschwerden auftreten.

Jacqueline ist Therapeutin und Reiki Ausbildnerin, bietet Lebensberatung, Massagen und Reflexologie an.

Laurence ist Reflexologin und Ernährungsexpertin und gibt Reflexologie Ausbildungen und hilft bei Ernährungsumstellungen.

Ablauf: Während 2 Wochen erhältst du samstags eine Mail mit Videos und PDFs.
In aller Ruhe kannst du zu Hause nach eigenem Tempo die Videos und Unterlagen anschauen, studieren und üben.
Zusätzlich treffen wir uns per Zoom 1x pro Woche, immer donnerstags zu einer Fragestunde.

April Vortrag: Heuschnupfen. Dauer: 1 Stunde

Heuschnupfen nicht nur mit Reflexologie sondern auch mit Lebensmitteln den Kampf ansagen. An diesem Vortrag erkläre ich Dir mit Hilfe der TCM welche Reflexpunkte man je nach Typ massieren soll, auf welche Lebensmitteln man bei Kreuzallergien verzichten soll und was Histamin mit Heuschnupfen zu tun hat.

Dieser Online Vortrag wurde am 14. Mai 2020 aufgezeichnet.

Die Online Kurse, Vorträge und Webinare, die mit einer Leistungserfolgskontrolle abgeschlossen werden, entsprechen den Vorgaben des Erfahrungs Medizinischen Register (EMR). Die Online Kurse werden vom EMR anerkannt, wenn du live an den Zoommeetings teilnimmst oder bei den Webinaren und Vorträge die Verständnisprüfung erfolgreich absolviert hast. Melde dich vor dem Kurs bei mir, falls du eine solche Prüfung absolvieren möchtest.

Mai - ​Seminar: Reflexologische Massage nach Pater Eugster. Dauer: 5 Wochen

Pater Josef Fuss-Reflexologie-Massage
5-Wochen online

KursWorum geht es?
Bei dieser Massage werden Reflexpunkte in den Füssen auf spezielle Weise stimuliert. Ähnlich wie die Schwester Jeannine Methode ist die Basis die Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) und es wird auch mit einem Stäbchen massiert. Während es bei Schwester Jeannine um die einzelnen Organe geht, ist Pater Josef der Meister des ganzen Körpers. Hier lernst du alle Reflexpunkte am Fuss zu aktivieren. Die Methode ergänzt jene von Schwester Jeannine, doch ist es egal, welche Methode man zuerst lernt, beide sind wirkungsvoll.

Für wen?
Geeignet ist diese Methode vor allem bei kleineren Krankheiten, da man sehr schnell Linderung erzielt, aber auch bei chronischen Krankheiten wie Rheuma, Gicht etc. kann man mit täglicher Massage Linderung erzielen. Ausserdem ist sie sehr gut bei Kindern, da sie oft den Schmerz nicht genau beschreiben können und du sowieso alle Reflexpunkte aktivierst. Der Kurs bietet die die Möglichkeit, danach selber deinen Mitmenschen verschiedenste Beschwerden zu lindern.

Wie läuft der Kurs ab? ⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Während 5 Wochen erhältst du samstags eine Mail mit mindestens 2 Videos und vielen andere Informationen, wie den Massageablauf, Fussplan, und noch vielem mehr.

In aller Ruhe kannst du zu Hause nach eigenem Tempo die Pater Josef Massage lernen! Jede Woche um 19.30 Uhr treffen wir uns auf Zoom und ich beantworte dir deine Fragen.

Du brauchst nur noch freiwillige Füsse, einen Massagestab und eine Creme.Weitere Voraussetzungen gibt es keine.

Der Kurs dauert 5 Wochen und findet bei dir zu Hause, dann wenn du Zeit hast, statt.

Juni -  Seminar: Reflexologische Lymphdrainage. Dauer: 2 Wochen

Gewinne einen Einblick in unserem Lymphsystem.

Erlerne eine einfache, aber sehr effektiven Lymphdrainage am Fuss, die das ganze Lymphsystem aktiviert.
Diese sehr sanfte, aber kurze Massage integriert sich sehr gut in die Reflexotherapie.

Ablauf:
Während 2 Wochen erhältst du samstags eine Mail mit mindestens 2 Videos und vielen anderen Informationen, wie den Massageablauf, Fussplan und noch vieles mehr.
Ein Video wird immer den Massageablauf zeigen, welches dir einen Teil der Massage zeigt.
In aller Ruhe kannst du zu Hause nach eigenem Tempo die Videos und Unterlagen anschauen, studieren und üben.
Zusätzlich treffen wir uns per Zoom 1x pro Woche, immer donnerstags (20. Juni und 27. Juni), zu einer Fragestunde.

Der Kurs dauert 2 Wochen und findet bei dir zu Hause, dann wenn du Zeit hast, statt.

Juli - ​​Kurs: Charakteristik. Dauer: 4 Wochen

Wassermenschen sind geheimnisvoll, Holztypen sind kreativ, Feuermenschen sprudeln vor Energie, Erdmenschen verbinden und Metalltypen lieben das Schöne!

Lerne die verschiedenen Element-Typen kennen und bestimmen, damit du dich und deine Umwelt besser verstehen kannst, um das Beste daraus zu schöpfen!

Die Charakteristik kannst du in deiner Arbeit einfliessen lassen, um deinen Kunden besser zu erfassen und gezielte Empfehlungen geben zu können.

In diesem Kurs lernst du:

- die Charakteristiken genauer und tiefer kennen,
- mit Hilfe einer Berechnung den Element-Typ zu bestimmen,
- wo und wann sich welche Wandlungsphase im Element fühlt,
- dich selbst und deine Mitmenschen zu verstehen und zu akzeptieren,
- was der Unterschied zwischen den verschiedenen Holz-, Erd- und Metalltypen ist und
- wie man den Aszendenten zu jedem Element-Typ berechnet.

Du bekommst über 4,75 Stunden Videomaterial und ganz viele Unterlagen.

August  - Vortrag: Cholesterin & Blutdruck / Vortrag: Kopfschmerzen-Migräne. Dauer: 2x 1 Std

Vortrag - Cholesterin und Blutdruck

Was sind die Auslöser dieser Krankheit und wie sieht es die Traditionelle Chinesische Medizin? Wie kannst Du Dir in diesem Fall mit der Handreflexologie unterstützen? Welche Reflexpunkte an den Füssen wendest Du bei Deinen Kunden an?. All diese Fragen werde ich Dir im Vortrag beantworten und auch mit kleinen Massage-Film- Sequenzen zeigen. Natürlich darf das Wissen über die Ernährung nicht fehlen! Dieser Vortrag wurde am 19. August 2020 aufgenommen.

Die Online Kurse, Vorträge und Webinare, die mit einer Leistungserfolgskontrolle abgeschlossen werden, entsprechen den Vorgaben des Erfahrungs Medizinischen Register (EMR). Die Online Kurse werden vom EMR anerkannt, wenn du live an den Zoommeetings teilnimmst oder bei den Webinaren und Vorträge die Verständnisprüfung erfolgreich absolviert hast. Melde dich vor dem Kurs bei mir, falls du eine solche Prüfung absolvieren möchtest.

Vortrag - Kopfschmerzen / Migräne

Leidest Du oft unter Kopfschmerzen oder Migräne? An diesem Vortrag erkläre ich Dir wie Du Dir in diesem Fall die Hände massieren kannst oder wie Du Deinen Mitmenschen an den Füssen mit der Reflexologie helfen kannst. Ich gebe Dir auch nützliche Ernährungstipps! Natürlich darf das TCM Wissen nicht fehlen, damit Du die Hintergründe kennenlernst. Dieser Online Vortrag wurde am 9. April 2020 aufgezeichnet.

Die Online Kurse, Vorträge und Webinare, die mit einer Leistungserfolgskontrolle abgeschlossen werden, entsprechen den Vorgaben des Erfahrungs Medizinischen Register (EMR). Die Online Kurse werden vom EMR anerkannt, wenn du live an den Zoommeetings teilnimmst oder bei den Webinaren und Vorträge die Verständnisprüfung erfolgreich absolviert hast. Melde dich vor dem Kurs bei mir, falls du eine solche Prüfung absolvieren möchtest.

September - ​​Seminar: Mit Genuss und Freude in und durch die Wechseljahre. Dauer: 4 Wochen

Wie du mit deiner Ernährung, deinem Lebensstil und kleinen Maßnahmen deine Hormone in Balance bringen kannst.

Frauen fordern speziell bis zum 40. Lebensjahr sehr viel von ihrem Körper: Kinder, Beruf, den Partnern den Rücken frei halten etc. Die Wechseljahre sind die Zeit, wieder auf sich zu schauen, dem Körper wieder Gutes zu tun nach dem Motto: jetzt bin ich dran!

Es ist also eine wichtige Zeit im Leben einer Frau und doch ist das Thema Wechseljahre immer noch tabu und wird dadurch häufig auch als Krankheit und nicht als natürlicher Prozess gesehen. Viele Frauen versuchen daher, die Wechseljahre mit sich auszumachen und auch FachärztInnen haben gerade das Thema Wechseljahre im Studiengang nur oberflächlich behandelt. 

Mit geballter Kraft wollen Silke Püstow und Laurence Bussard Abhilfe schaffen und bieten jetzt ein Webinar zum Thema an. 

Ziel dieses Webinars:

- Dich und deinen Körper zu verstehen.

- Veränderungen wahr zu nehmen, aber auch vorhandene Automatismen, um entscheiden zu können, wie sich der Körper verändert, was dir gut tut und was nicht.

- Expertin für die Prozesse zu werden, um für dich zu sorgen und aktiv mit ÄrztInnen und anderen ExpertInnen optimal auf deine speziellen Veränderungen einzugehen.

- Dir die Angst zu nehmen, welche durch bestehende einseitige Informationen über Symptome und Verläufe von Wechseljahren entstehen kann.

- Dir aufzuzeigen, welche Perspektiven und Freiräume du durch den Wechsel bekommst.

Inhalte des Webinars:

- Wechseljahre aus Sicht der westlichen Medizin

- besonders wichtige Vitalstoffe während den Wechseljahren

 - Wechseljahre aus Sicht der TCM

- Therapie aus Sicht der TCM und Ernährungstherapie

- Phytotherapie

 - Hormontherapie aus Sicht der westlichen Medizin

- Xenohormone

Und noch ganz viel Bonusmaterial!

Oktober - ​Vortrag: Warmes für kalte Tage. Dauer: 2 Wochen

Im Winter sollte man sich gemäss TCM vermehrt mit warmer Kost ernähren, damit der Körper wohlig warm bleibt und genügend Energie und Abwehrkraft hat. 

In diesem online Vortrag biete ich dir einen kleinen Einblick in die TCM und erkläre dir die Wirkung der verschiedenen Lebensmittel. Damit kannst du zu Hause loslegen und deine Ernährung auf die jetzige Jahreszeit anpassen.

Du bekommst zum Vortrag ein ausführliches Handout mit einfachen, aber wirkungsvollen Rezepten.

Ausserdem zeige ich dir, wie du die Nieren mit der Reflexologie wieder wärmen kannst. Diese sind nämlich sehr anfällig auf Kälte! Somit bietet der online Vortrag eine kurze Ernährungsberatung kombiniert mit der Anleitung zur reflexologischen Massage der Nieren.

November  - Seminar: Reflexologiesche Massage an den Händen. Dauer: 4 Wochen

Alle 4 regulären Handkurse in einem Online Kurs!

Dieser Online Kurs ist genau richtig für Dich, wenn Du

- Deine Gesundheit selbst in die Hände nehmen willst.

- Dir täglich etwas zu Gute tust.

- In einem Notfall nicht hilflos da stehen möchtest, sondern sofort mit beiden Händen Dir selbst helfen kannst, bis Du einen Arzttermin bekommst.

- schon lange einen Handkurs machen wolltest, aber Adliswil war Dir zu weit.

- Im Ausland wohnst, aber doch diese Methode lernen möchtest.

- nie ein passendes Handkurs Datum gefunden hast.

- schon lange die Kurse gemacht hast und das eine oder andere vergessen hast.

- einfach eine Wiederholung brauchst.

Während 4 Wochen erhältst du samstags ein Mail mit den Zugangsdaten zu den Videos und Unterlagen. 

Woche 1: Du lernst eine einfach Handmassage, bei welcher wir alle Reflexpunkte des Körpers an der Hand massieren. 

Woche 2: Du lernst, wie man die einzelnen Organe an der Hand massiert und warum sie so wichtig sind für unsere Gesundheit. 

Woche 3: Du lernst, wie Du Dich bei Nierensteinen und Gallensteine an der Hand massierst und wie wichtig es ist, die Drüsen zu aktivieren.

Woche 4: Du lernst eine einfache reflexologische Lymphdrainage an der Hand und du wirst merken, dass auch eine sanfte Massage guttut.

In aller Ruhe kannst Du zu Hause nach eigenem Tempo die Videos und Unterlagen anschauen, studieren und üben. Zusätzlich treffen wir uns per Zoom 1x pro Woche, an verschiedenen Abende zu einer Fragestunde. Falls Du nicht dabei sein kannst bekommst Du danach die Aufzeichnung. Was Du brauchst ist nur noch ein Massagestab und eine Creme.

Dezember  Kurs: Der weibliche Zyklus. Dauer: 4 Wochen

Der weibliche Zyklus durchläuft alle 5 Jahreszeiten und die sind geprägt von verschiedenen Symptomen, die wir mehr oder weniger spüren. Der Kurs gibt Antworten auf folgende Fragen:

- Wie lebe ich meinen Zyklus ohne Menstruationsschmerzen?

- Welche Reflexzonen stärke ich?

- Wie baue ich mein Blut wieder auf bei sehr starker Menstruation?

- Wie und wann nutze ich die Kraft des Zyklus?

Nach 4 Stunden Videomaterial und vielen Unterlagen, wirst du nicht nur deinen Zyklus verstehen, sondern auch deine Lebensführung anders gestalten können, um schmerzfrei und voller Lebenslust deinen Zyklus zu durchleben.

1x im Jahr - Grundseminar in der CH, A oder D. Dauer: 2 Tage

Grundseminar nach Schwester Jeannine

Faszinieren dich die Füsse auch? Interessiert dich die traditionelle chinesische Medizin? Hast du vom unglaublichen Erfolg von Schwester Jeannine auch schon gehört? Das alles kannst du an an zwei Wochentage erlernen: die Massage der einzelnen Organe, der Zusammenhang der Organe mit der traditionellen chinesischen Medizin und vieles mehr, so dass du nach diesem Kurs deinen Mitmenschen mit einer reflexologischen Fussmassage ein neues Lebensgefühl schenken kannst.

Akademie und EMR?

Bist du vom ErfahrungsMedizinisches Register (EMR) anerkannt und benötigst regelmässig Weiterbildungsstunden? Nach jedem Monat hast du die Möglichkeit, eine Prüfung abzulegen. Informiere dich gerne bei mir. (Prüfungsgebühr: CHF 10.- bis CHF 50.- pro Prüfung)

Akademie geschafft! Wie weiter?

Herzlichen Glückwunsch, du hast es geschafft und verdienst mein Zertifikat!

Nun hast du die Möglichkeit, dein Können mir privat in Adliswil CH vorzuführen, und ich gebe dir zusätzliche Tipps und Tricks (gegen einen Aufpreis von CHF 100.-).

Vielleicht hast du weiterhin Fragen oder möchtest dich mit anderen Reflexologinnen und Reflexologen austauschen. In diesem Fall sind die monatlichen Zoom-Treffen genau das Richtige für dich.

(Preise: CHF 120.- für 6 Monate, CHF 75.- für 3 Monate)

Was ist die Reflexologie überhaupt?

In unseren Füssen und Händen befinden sich sogenannte Reflexzonen, die alle unsere Körperteile und Organe widerspiegeln. Spezielle Griff- und Drucktechniken auf diese Reflexpunkte mobilisieren körpereigene Selbstheilungskräfte, lösen Blockaden und stimulieren schwache Organ- und Gewebefunktionen.

Die Reflexologie unterscheidet sich wesentlich von der üblichen Fussreflexzonentherapie, gerade weil sie das Beste aus Ost und West vereint: Ost mit der Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) und West mit dem Wissen der Aorta, den Drüsen, etc. Meine Reflexologie ist eine gesamtheitliche Methode, die aus einem Bereich der TCM stammt. Sie basiert ebenfalls auf dem Wissen von Yin und Yang, der Fünf-Wandlungsphasenlehre, der Symmetrientheorie sowie der Organlehre, die dem fernöstlichen
Gedankengut entspringt und die man wunderbar in der Reflexologie einsetzten kann.

Zusätzlich integriere ich dieser Methode das Wissen des Herz-Kreislauf-Systems (Aorta). Über das Meridiansystem wird der Körper angeregt, die Selbstverantwortung zu übernehmen. Eine Methode, die durchaus einen ‚Wohlschmerz’ erlebbar machen kann.

Es ist dieser ganzheitliche Ansatz, der es mir ermöglicht, für jede und jeden die richtige, individuell angepasste Behandlung zu wählen.

Wann wird die Reflexologie angewendet?

Mit der Reflexologie kann man viele Leiden lindern, wie zum Beispiel: Rückenschmerzen, Allergien, Magenbeschwerden, Verdauungsprobleme,
Hustenreiz, Lymphprobleme, Bakerzyste, Stirn-und Kieferhöhlenentzündungen, Migräne. Ausserdem kann man das Immunsystem stärken und die Lymphen wieder zum Fliessen zu bringen.

Kinder lieben die Reflexologie, da sie sehr schnell spüren, wie die Massage ihnen guttut und sie stärkt.

Auch kranke Menschen mit Krebs, ALS, Aids, MS etc. kann man begleiten, um sie auf ihrem Weg zu stärken und die Schmerzen zu lindern, sie wieder zu Erden, so dass sie sich wieder wohl fühlen. Am besten ist es jedoch, die Reflexologie prophylaktisch einzusetzen.

Wer bin ich?

Es ist faszinierend zu beobachten, wie sich das Leben im Laufe der Zeit wandelt. Lange Zeit habe ich mich selbst als Mutter und Ehefrau definiert. Doch nun, da meine drei Kinder erwachsen sind, hat sich mein Fokus verschoben. Ich bin nun stolze Reflexologin und Integrative Ernährungsexpertin. Natürlich bleibt man immer Ehefrau und Mutter, aber nicht mehr in derselben Intensität wie früher.

Die Welt der Reflexologie habe ich bereits im Jahr 1999 entdeckt und mit der Zeit hat sich meine Leidenschaft dafür nur noch verstärkt. Heute kann ich mir ein Leben ohne Reflexologie gar nicht mehr
vorstellen! Sie ist für mich zur ultimativen Hausapotheke geworden, die ich immer bei mir trage.

Im Jahr 2019 absolvierte ich eine Ausbildung zur Integrativen Ernährungsexpertin, die mir viele neue Erkenntnisse gebracht hat. Ich bin fest davon überzeugt, dass Ernährung einen entscheidenden Einfluss auf unsere Gesundheit hat, und deshalb ist es mir wichtig, meinen Reflexologie-Kunden auch gute Tipps auf ihrem Weg zu
einem gesunden Lebensstil mitgeben zu können.

Ruf mich an

Wenn du unsicher bist, ob diese Ausbildung die richtige für dich ist, oder wenn du noch weitere Fragen hast, zögere nicht, mich per
E-Mail unter laurence@reflexart.ch zu kontaktieren. Schicke mir einfach 2-3 Terminvorschläge für ein Telefongespräch, und wir können gerne per Telefon oder Zoom ein Beratungsgespräch führen. Ich stehe dir gerne zur Verfügung und freue mich darauf, dir bei deiner Entscheidung zu helfen.

Anmeldung:

Du hast dich für die Akademie entschieden? Herzlichen
Glückwunsch, da freue ich mich riesig!
Hier kannst du den berühmten Anmeldknopf drücken:

Akademie

Damit du auch so schnell wie möglich beginnen kannst werde ich dir das Buch von Schwester Jeanne Cattin und ein Stäbchen zuschicken!

Reflexologie-Jahreskreis: Monatliche Themen auf einen Blick